DER VEREIN

Im Juni 2018 gründete sich die Initiative FREI RAUM BAHNHOF mit dem Ziel, den Bahnhof Tannepöls der Öffentlichkeit wieder zugänglich zu machen. Seit Oktober 2019 sind wir als FREIRAUM KUNST- UND KULTURBAHNHOF TANNEPÖLS e.V. ein eingetragener Verein. Seitdem bekommen wir stetig Zulauf und freuen uns über jedes neue Gesicht bei uns!

 

"Die Übernahme des Bahnhof Tannepöls durch den Verein und die Gründung einer interdisziplinären Begegnungsstätte für Kunst, Kultur, Wissenschaft, Handwerk und Technik auf dem alten Bahnhofsgelände in Großzöberitz."

 

Die ersten Schritte für die Erfüllung dieses Satzungsziels haben wir schon erreicht. Seit Dezember 2020 gehört der Bahnhof und das Gelände unserem Verein! Jetzt freuen wir uns darauf, gemeinsam mit der Nachbarschaft - und mit euch? - hier einen Ort des vielfältigen Zusammentreffens zu schaffen.

 

Ihr seid neugierig geworden und habt Lust, euch einzubringen? Dann meldet euch bei uns, kommt zu einer Mitgliederversammlung oder werdet Vereinsmitglied!